GF 9900 SmartPro Sender


 

  • großes Display mit den Daten auf einen Blick
  • "Dial-Type" digitales Schema
  • optional aktualisierbares Feldrelais
  • 13-Zeichen-Beschriftungsoptionen für den Kanaltyp
  • intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche gemäß Signet ProPoint®- und ProcessPro®-Geräten
  • einstellbarer Fehlermodus für Stromausgänge, 3,6 mA oder 22 mA
  • Relais zum Upgrade
  • Werkseinstellungen zurücksetzen Optionen
  • Warn-LED-Anzeige
  • PC COM Konfigurationstool optional
  • HCOMM Konfigurationstool optional
  • Digitaler Graph "Dial-Type"
  • intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche gemäß Signet ProPoint®- und ProcessPro®-Geräten
  • 4 bis 20 mA Eingang (bei 8058 Signalwandler optional)
  • 13-Zeichen-Beschriftungsoptionen für den Kanaltyp
  • Batch-Modul und Batch-Steuerung optional
  • großes Display mit den Daten auf einen Blick

Alle Produkt

Der Signet 9900 Transmitter bietet eine Einkanalschnittstelle für viele verschiedene Parameter, einschließlich Durchfluss, pH / Redox, Leitfähigkeit / Widerstand, Salzgehalt, Druck, Temperatur, Füllstand und andere Sensoren, die ein 4 bis 20 mA Signal aussenden. Der 9900-Transmitter (Generation II oder neuer) hat zusätzlich die Möglichkeit, das Chargenmodul für die Chargensteuerung zu unterstützen. Die extra große (3,90 "x 3,90") automatische Hintergrundbeleuchtung mit Hintergrundbeleuchtung bietet eine "auf einen Blick" Sichtbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen Kanälen im 4-5-fachen der Entfernung betrachtet. Der hoch beleuchtete Bildschirm und die großen Buchstaben reduzieren das Risiko, die angezeigten Werte falsch zu lesen oder falsch zu interpretieren. Das Display zeigt separate Zeilen für Einheiten, Haupt- und Nebenmessungen und ein digitales Balkendiagramm des Wahltyps an. Der Signet 9900 Transmitter wird sowohl in Panel- als auch in Feldmontage angeboten. Beide Konfigurationen können mit 12 bis 32 Strom (24 VDC nominal) betrieben werden. Der 9900 kann auch mit kompatiblen Sensoren betrieben werden. Konzipiert für volle Flexibilität, ermöglichen Plug-In-Module die einfache Anpassung des Geräts an sich ändernde Kundenbedürfnisse. Optionale Module umfassen Relais, direkte Leitfähigkeit / Widerstand, H COMM, Batch und ein PC COMM Konfigurationswerkzeug. Das Gerät kann mit Standardwerten für die schnelle und einfache Programmierung verwendet werden oder kann mit Beschriftungen, einstellbaren minimalen und maximalen Wahleinstellungen und Auswahlmöglichkeiten für Einheiten und Dezimalmessungen angepasst werden.

Standards:
UL
RoHS-konform
FCC
CE
China RoHS
Lloyds Register

Anwendungsbereiche:
chemische Produktion / Zusatz
Entionisierung 
Umkehrosmose
Gaswäscher
Medienfiltration
Metall und Kunststoff
Abwasserbehandlung
Kühltürme

Spezifikationen

Principe
Gehäuse
meetelement
Prozes Anschluss
uitgang
Nennweite
Marken Georg Fischer
materiaal
Manometer diameter
glycerine
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl