ABB Absolutdrucktransmitter DP-Ausführung mit Abstandsmembran Dichtung 266RRT


Der Typ 266RRT ist der Absolutdrucktransmitter mit Spitzenleistung, der in DP-Ausführung für die Messung von Flüssigkeits-, Gas- oder Dampfdurchfluss sowie Füllstand, Druck und Dichte, gekennzeichnet durch die Abstandsdichtung auf der Hochdruckseite, hergestellt wird.   Dank der "All-Welded" -Technologie von Taylor in der Herstellung von Distanzdichtungen und jahrelanger Erfahrung bietet 266RRT unübertroffene Gesamtleistung und eine große Auswahl an Optionen, wie Füllflüssigkeit, Membranmaterial, Kapillarschutz und Montageanschlüsse. ABB, führend in strikten Prozessmessungen, bietet die richtige Lösung für die kritischsten Prozessmedien unter extremen Umwelt- und Prozessbedingungen. Langzeitstabilität und bewährte Zuverlässigkeit machen 266RRT zur besten Anwendungslösung für Absolutdruckmessungen.   Dieser Transmitter verfügt neben dem steckbaren Anschlussblock über ein im Feld austauschbares Elektronikmodul, das dank der automatischen Konfigurationsfunktion die Produktivität der Fabrik drastisch verbessert. Das intuitive Plug-and-Play-Display mit einfacher Einrichtung hilft den Anwendern, Zeit zu sparen und Wartungs- und Bestandskosten zu senken. Darüber hinaus ermöglicht die innovative TTG-Technologie (Through The Glass) den Anwendern, die Instrumente vor Ort zu konfigurieren, ohne die Frontabdeckung abnehmen zu müssen, und spart so viel Zeit.   Der 266RRT ist von TÜV NORD für den Einsatz in sicherheitstechnischen Systemen nach den Anforderungen der IEC61508 zertifiziert. Die Sender erfüllen die Anforderungen für SIL2-Anwendungen in einer einzigen Senderkonfiguration (1oo1) und für SIL3-Anwendungen in einer redundanten Konfiguration (1oo2).

Alle Produkt

 

  • Grundgenauigkeit: ± 0,04%
  • Spannungsgrenzen: 2 ... 2000 kPa abs. 15 mmHG ... 290 psia
  • Ausgangssignal: Mehrfachprotokoll-Verfügbarkeit, die Möglichkeiten für Austauschbarkeit und Sender-Upgrade bietet
    - 4 bis 20 mA, HART
    - PROFIBUS PA 3.01
    - FOUNDATION Fieldbus ITK 5.1
  • Lokale Bedienung mit LCD mit TTG (Through The Glass) Technologie ohne das Gehäuse zu öffnen
  • Erfüllt SIL2 / SIL3 gem. gemäß IEC 61508
  • Volle Einhaltung der PED-Kategorie III

Spezifikationen

Principe
Prozes Anschluss
Nennweite
Gehäuse
meetelement
uitgang
drukbereik
Manometer diameter
aansluitpositie
glycerine
Marken ABB
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl