Festo Magnetventile VOFC


 

 

  • Interne / externe Steuerluftumkehr über internes Wechselventil
  • Ventilfunktion 3/2, 5/2 monostabil und bistabil
  • Anschluss G1 / 4, G1 / 2, NPT1 / 4, NPT1 / 2 und Namur
  • Spannung 24, 110, 230 V DC, UC
  • Explosionsschutz EX me und EX ia, ATEX
  • Robust und korrosionsbeständig dank zäher Emailleoberfläche

Alle Produkt

Die Ventile von der VOFC-Serie sind spezielle 3 / 2- und 5/2-Wegeventile für die Prozessautomatisierung und Anwendungen in chemischen und petrochemischen Industrieanlagen, wo sie häufig als Regelventile für Absperrklappen und Stellantriebe eingesetzt werden. Ihr robustes Design und ihre hohe Korrosionsbeständigkeit machen diese Ventile für den Einsatz im Freien unter rauen umgebungsbedingungen geeignet. Mit dem Flanschbild zu NAMUR sind die Magnetventile besonders für Vierteldrehungsantriebe geeignet. Die integrierte Feder-Rebreather-Funktion schützt die Schwenkantriebe mit Federrückstellung (einfachwirkende Zylinder und Aktuatoren) vor turbulenten Umgebungsatmosphären und Witterungseinflüssen wie Regen.


Zertifizierung
EX4 II 2GD
BVS14ATEXE098X
IECEx BVS14.0063X 
KGS15-GA4BO-0565X
Gehäuse luminium, Ecatal beschichtet

Schutzklasse
IP50, IP65

 

 

 

 

 

 

Spezifikationen

Principe
Betrieb
medium
Werkstoff
Nennweite
Prozes Anschluss
Werkingswijze
Marken Festo
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl