ABB Feldmontage-Temperaturmessumformer TTF300


Der Temperaturmessumformer TTF300 HART, PROFIBUS PA oder FOUNDATION Fieldbus in bewährter Zweileitertechnik bietet eine Vielzahl neuer Funktionen und verbesserte Diagnoseinformationen. Der feldmontierte Temperaturtransmitter kann über FDT / DTM in DAT200 (Asset Vision Basic) oder ein beliebiges Standard-FTD-Tool über EDD oder lokale HMI (optional) konfiguriert werden. Für die PROFIBUS-Konfiguration ist dies über GST-Datei, EDD oder DTM und für FOUNDATION Fieldbus über EDD möglich.

Alle Produkt

 

  • Universalsensor-Eingang
    - RTD, Thermoelement, Ω, mV
  • Verschiedene Optionen für die Sensorfehlerkalibrierung
    - Ein Punkt, zwei Punkte, Callendar-van-Dusen
  • Sensor-Backup / automatische Sensorredundanzschaltung (2 x Pt100 3-Leiter-Verbindung)
  • Freestyle-Eigenschaften
    - 32 Unterstützungspunkte
  • Ausgangssignal
    - 4 bis 20 mA, HART
    - PROFIBUS PA 3.01
    - FOUNDATION Fieldbus ITK 5.2
  • Genauigkeit 0,1%, Langzeitstabilität 0,05% pro Jahr
  • Drahtbruch- / Korrosionsüberwachung (NE89)
  • Umfassende Diagnostik (NE107)
  • IP 66 / IP 67, NEMA 4X Aluminium- oder Edelstahl-Feldgehäuse
  • Große, benutzerfreundliche LCD-Anzeige Typ B mit TTF300-Konfigurationsoption
  • Zulassungen für den Explosionsschutz
    - ATEX, IECEx, Zone 0
    - FM / CSA
    - GOST

Spezifikationen

principe
Prozes Anschluss
Nennweite
Gehäuse
meetelement
uitgang
drukbereik
Manometer diameter
aansluitpositie
glycerine
Marken ABB
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl