FLS C100-300 EDELSTAHL-LEITFÄHIGKEITSSENSOREN


Die FLS Leitfähigkeitssensoren mit Edelstahlelektroden (Serie C100) sind für Agraranwendungen und für einfache Industrieanwendungen konstruiert, bei denen die Probenbedingungen den Einsatz von Stahl erlauben (Wasseraufbereitung, Nahrungsmittelindustrie und andere). Diese Sensortypen zeichen sich durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. Eine ATC-Ausstattung zur Erhöhung der Messgenauigkeit ist möglich. Eine breite Palette an Zellkonstanten ermöglicht den Einsatz in spezifischen Anwendungen. Die Serie C300 wurde zur Reinstwasserüberwachung (Zellkonstante 0,01) sowie für Abwasseranwendungen (Zellkonstante 10) entwickelt. Die Sensoren der Reihe C300 sind vollständig aus Edelstahl gefertigt und für ein breites Anwendungsspektrum geeignet.

Alle Produkt

Hauptmerkmale:

  • Edelstahl-Messoberflächen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Erhältlich mit oder ohne ATC
  • Große Auswahl an Zellkonstanten
  • Robustes Sensorgehäuse aus PP (C100)
  • Sensor vollständig aus Edelstahl (C300)

Anwendungen:

  • Agrar- und Düngesysteme
  • Wasseraufbereitung
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Aquakultur
  • Reinstwasseranwendungen: Produktion und Nutzung

Technische Daten

Allgemein

  • Betriebsbereich:
    • C300.001 TC: 0,055 μS bis 200 μS (18,2 MΩ bis 5 Ω)
    • C100.01, C100.01 TC: 0,1 μS bis 2000 μS (10 MΩ bis 500 Ω)
    • C100.02, C100.02 TC: 0,2 μS bis 4000 μS
    • C100.1, C100.1 TC: 1 μS bis 20000 μS
    • C300.10 TC: 10 μS bis 200000 μS
  • Temperaturkompensierung (für TC-Modelle):
    • Pt 100 (C100TC), Pt1000 (C300TC)
  • Kabellänge:
    • C100.01, C100.02, C100.1: 5m zweipoliges Kabel mit 5mm Querschnitt
    • C100.01 TC, C100.02 TC, C100.1 TC: Kein Kabel verfügbar
    • C300 TC: 3m
  • Prozessanschluss:
    • C100.01, C100.02, C100.1: ½” BSP männlich
    • C100.01 TC, C100.02 TC, C100.1 TC: ¾” BSP männlich
    • C300: ¾” BSP-Fitting männlich
  • Max. Betriebstemperatur:
  • C100.01, C100.02, C100.1: 80°C (176°F)
  • C100.01 TC, C100.02 TC, C100.1 TC : 80°C (176°F)
  • C300TC: 80°C (PP-Fitting), 120°C (SS-Fitting)
  • Max. Betriebsdruck:
    • C100.01, C100.02, C100.1, C100.01 TC, C100.02TC, C100.1 TC: 6 Bar (85 psi)
    • C300 TC: 7 bar (PP-Fitting), 13 bar (SS-Fitting)

Befeuchtete Materialien:
Gehäuse:

  • C100.01, C100.02, C100.1, C100.01 TC, C100.02 TC,
  • C100.1 TC: PP;
  • C300 TC: SS 316

Messoberfläche: Edelstahl AISI 316

Normen & Zulassungen
• Hergestellt gemäß ISO 9001
• Hergestellt gemäß ISO 14001
• CE
• RoHS-konform
• GOST R

Spezifikationen

Mehr Info oder einen Angebot des produkts

Ähnliche Produkte

Sie können auch in den folgenden Produkten interessiert sein:

FLS M9.07 ZWEIPARAMETER-LEITFÄHIGKEITS und DURCHFLUSSTRANSMITTER

FLS M9.07 ZWEIPARAMETER-LEITFÄHIGKEITS und DURCHFLUSSTRANSMITTER

FLS M9.05 LEITFÄHIGKEITSTRANSMITTER

FLS M9.05 LEITFÄHIGKEITSTRANSMITTER

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl