ABB Absoluter Überlastdruckmessumformer mit direkt montiertem Druckmittler 266NDH


266NDH ist der absolute Messumformer mit hoher Überlast und direkt montierten Druckmittlern, der aufgrund seiner Stabilität und Zuverlässigkeit die beste Wahl für Absolutdruckmessungen ist. Das ABB 266NDH Elektronikmodul mit der integrierten automatischen Konfiguration reduziert die Ausfallzeit der Anlage bei Fehlfunktionen und erhöht die Gesamtproduktivität und -verfügbarkeit. Darüber hinaus hilft das intuitive Plug-and-Play-Display mit der einfachen Einrichtung den Anwendern, Zeit zu sparen und Wartungs- und Bestandskosten zu senken. Dank der "All-Welded" -Technologie von Taylor in der Herstellung von externen Dichtungen und jahrelanger Erfahrung bietet dieser überlastete Absolutdrucktransmitter eine unübertroffene Gesamtleistung, selbst unter extremen Umwelt- und Prozessbedingungen. Zusätzlich zu den herkömmlichen Konfigurationstools (lokale Tasten, LCD-Anzeige, Handterminal oder PC-Konfigurationssoftware) können Benutzer die innovative TTG-Technologie (Through The Glass) verwenden, um die Geräte im Feld ohne Entfernen der Frontabdeckung zu konfigurieren und somit viel Zeit zu sparen. unterstreicht die Verpflichtung von ABB, die Bedürfnisse der Benutzer nach Einfachheit und Flexibilität zu erfüllen. Die Zertifizierung nach SIL2 / SIL3 des TÜV Nord nach IEC 61508 ist ein weiteres wichtiges Merkmal im Portfolio der 266 Druckmessumformer. Diese Zertifizierung ist eine echte Garantie für den Schutz und macht 266NDH zur intelligentesten Lösung für sicherheitskritische Schleifen. 266NDH ist mit dem WirelessHART-Kommunikationsprotokoll ausgestattet, das kürzere Installationszeiten durch den Wegfall komplexer kabelgebundener Infrastrukturen ermöglicht und die gesamten Implementierungskosten von Prozessmessungen reduziert. 266NDH Die Akkulaufzeit beträgt ca. 10 Jahre nach 32 Sekunden. Aktualisierungsraten, eine sehr kostengünstige und zuverlässige Lösung zur Überwachung Ihrer Prozessanlagen.

Alle Produkt

 

266NDH: Intelligenz über die Leistung hinaus.

- Grundgenauigkeit: ± 0,075%
- Spannengrenzen: 1,1 ... 16000 kPa-abs; 8 mm HG ... 2320 psia
- Verfügbarkeit mehrerer Protokolle - ermöglicht die Integration mit HART®-, PROFIBUS PA-, FOUNDATION Fieldbus- und WirelessHART-Plattformen, die Austausch- und Kanal-Upgrade-Funktionen bieten
- Volle Einhaltung der PED-Kategorie III

Spezifikationen

Principe
Prozes Anschluss
Nennweite
Gehäuse
meetelement
uitgang
drukbereik
Manometer diameter
aansluitpositie
glycerine
Marken ABB
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl