ABB Schienen-Temperaturtransmitter TTR200


Der TTR200 ist ein universeller schienenmontierter HART-Temperaturtransmitter in einem kompakten 17,5-mm-Gehäuse. Der Transmitter bietet erhöhte Gerätesicherheit gemäß NE89 und NE107 und Hardware-Schreibschutz. Der TTR200 ist eine Schienenmontageversion des Senders TTH200 mit zwei zusätzlichen LED-Anzeigen. Eine grüne LED zeigt an, dass der Sender mit Strom versorgt wird. Eine rote LED zeigt einen Fehler in der Einheit oder im Sensor an. TTR200-Einheiten können in Käfigträgern installiert und über EDD / DTM in DAT200 (Asset Vision Basic) oder einem Standard-FTD-Tool über EDD konfiguriert werden

Alle Produkt

 

  • Universalsensor-Eingang
    - RTD, Thermoelement, Ω, mV
  • Verschiedene Optionen für die Sensorfehlerkalibrierung
    - Ein Punkt, zwei Punkte
  • Ausgangssignal
    - 4 bis 20 mA, HART
  • Genauigkeit 0,1%, Langzeitstabilität 0,05% pro Jahr
  • Drahtbruch- / Korrosionsüberwachung (NE89)
  • Umfassende Diagnostik (NE107)
  • Zulassungen für den Explosionsschutz
    - ATEX, IECEx, Zone 0 - FM / CSA - GOST

Spezifikationen

Principe
Prozes Anschluss
Nennweite
Gehäuse
meetelement
uitgang
drukbereik
Manometer diameter
aansluitpositie
glycerine
Marken ABB
Hygienisch
Mehr Info oder einen Angebot des produkts

© 2012-2019 Ebora Process Automation ist ein Warenzeichen von Ebora BV - 't Veld 3 - S, Heteren, Niederlande - info@ebora.nl